hitss GmbH

Händlervorstellung

Seit wann gibt es Ihr Unternehmen und wie ist es entstanden?

Seit März 2001. Ich war viele Jahre bei einem Systemhaus in Bayreuth beschäftigt. Ende 2000 erste Überlegungen zur Selbstständigkeit

Warum haben Sie sich für den Verkauf von tecXL-Geräten entschieden?

Weil der Verkauf von Gebrauchtgeräten für mich ökologisch sehr sinnvoll und
nachhaltig ist. Sämtliche billige Consumergeräte – egal von welchem Hersteller – sind meist kurz nach Ende der Garantiezeit irreparabel defekt. Wir verkaufen mittlerweile seit über 6 Jahren Gebrauchtgeräte/Leasingrückläufer. Bisher haben wir wegen eines Hardwaredefekts KEIN EINZIGES GERÄT wiedergesehen!

Wie sind Sie auf tecXL aufmerksam geworden?

Welche Vorteile sehen Sie bei den tecXL-Geräten gegenüber anderen Anbietern?

Es gibt dort super nette und kompetente Mitarbeiter, die sehr viel Fachwissen haben und sich ausgezeichnet um ihre Kunden kümmern. Die RMA-Abteilung ist unter anderem immer schnell und sehr hilfreich.

Wie kommen die tecXL-Geräte bei Ihren Kunden an?

Die tecXL Geräte kommen bei den Kunden durchweg sehr gut an, bisher gab es nie beschwerden.

Machen Sie spezielle Werbung für tecXL? Wenn ja, wie?

Ja, wir werben mit „stummen Verkäufern“ und/oder nutzen die tecXL Marketingplakate.

Leave a reply